Canyoning Gelati

Canyoning Tour Gelati in der Steiermark

 

Diese Tour ist die ideale Einsteigertour fürs Canyoning.
Nach einem gemütlichen Zustieg auf einer Forststraße beginnt der Canyon.
Nach einer umfassenden Einschulung durch den Guide wird auch das Rutschen, Springen und das Abseilen erklärt.
Desweiteren erfahren sie Hinweise fürs Gehen im Gelände und was ansonsten noch bei dieser Canyoningtour zu beachten ist.

Der Canyon startet mit einfachen Gehpassagen im Bach. Nach einiger Zeit werden die ersten Rutschstellen erreicht.
Anschließend folgen leichte Abseilpassagen, die eine gute Gelegenheit bieten, um sich mit dem Abseilen vertraut zu machen.
Beim Abseilen über die Wasserfälle werden sie vom Canyoninguide abgeseilt. Sie brauchen also nur die richtige Körperhaltung beachten
Nach einer kurzen überhängenden Abseilstrecke, sind sie im schönsten Abschnitt der Schlucht angelangt.
Enge Felsen und ein unglaublicher Ausblick.
Das Highlight dieser Canyoning Tour ist ein 25 Meter hoher Wasserfall, der in eine tolle ausgeschwemmte Felslandschaft mündet.
Danach sind es nur noch ein paar Schritte, und sie sind wieder in der Zivilisation.

 

 


(Barzahlung im FREELIFE Outdoor Zentrum)

 

 

Inkludierte Leistungen:

 

  •     Canyoning Guide
  •     Sicherheitsausrüstung
  •     Canyoning Neoprenanzug
  •     Canyoning Neoprenjacke
  •     Neoprensocken
  •     Canyoning Gurt
  •     Helm
  •     Duschen

Wissenswertes zum Canyoning:

 

Gesamtdauer: ca. 5 Std
Zeit im Canyon: ca. 3 Std
Highligths: 50 m Abseiler
Transfer: mit privatem PKW
Zustieg: ca. 30 min
Anfahrt: ca . 45 min, oder Teffpunkt direkt in OÖ. bei Windischgarsten
Voraussetzungen: Schwimmen, gehen im weglosen Gelände
Pers. Ausrüstung: Badebekleidung, Stabile Turn- oder Trekkingschuhe die nass werden können
Mindestalter: 14 Jahre
Anmeldung: Ideal sind 1 - 2 Wochen vor der Tour oder auch früher, kurzfristige Anmeldung sind auch möglich!

Lage / Anfahrt

Wettervorschau

Das Wetter in Palfau